HipHop

HIPHOP-Projekt des JUckt´Z RIMPAR

Seit September 2013 besteht unser HipHop-Projekt im JUckt´Z Rimpar. Von anfangs 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmern hat sich die Zahl der HipHop-Begeisterten bis Sommer 2016 im Alter von 7 bis 15 Jahre mehr als verdoppelt. Stand Juni 2016 haben über 30 Kinder und Jugendliche Spaß am HipHop und kommen regelmäßig zu den Trainingseinheiten.

Gruppe 1

Chiara, Cilia und Jimmy leiten seit Anfang 2018 die Trainingszeiten jeweils am Mittwoch in der Alten Knabenschule. (nähere Infos folgen)

  • 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr – 7 bis 11 Jahre (Gruppenname: JumpLegs-Kids)
  • 18.15 Uhr bis 19.45 Uhr – ab 12 Jahren (Gruppenname: JumpLegs)

Du möchtest die Grundlagen des HipHop und weiterer dazugehörender Tanzstile kennenlernen, mit Anderen in der Gruppe Spaß haben, für kommende Auftritte trainieren?

Dann komm doch einfach mal vorbei und mach bei einem Probetraining mit, danach kannst du immer noch entscheiden, ob du dabei bleibst oder ob es doch nicht deinen Vorstellungen entspricht.

Die Hip-HopTrainer

Cilia, Jimmy und Chiara (von links)

Cilia:Hallöchen!! Mein Name ist Cilia Pfaffendorf, ich bin 16 Jahre alt und bin seit Januar 2018 als Trainerin bei dem HipHop Projekt in der Gemeindejugendarbeit Markt Rimpar tätig.Ich habe soeben meinen Abschluss an der Privaten Wirtschaftsschule Müller in Würzburg absolviert und werde im August 2018 meine Ausbildung als Steuerfachkraft beginnen. Zudem wurde ich als Coach / Trainer von den KDS-Tanzschulen in Würzburg ausgebildet. Ich war auf zahlreichen Auftritten, Meisterschaften wie z.B. HHI Germany in Hannover . Dort qualifiziert man sich für die WM in den USA. Dadurch, dass ich bei vielen Meisterschaften, Workshops, Aktionen, Auftritten etc. teilgenommen habe ich sehr viele Erfahrungen sammeln können! Ich freue mich auf das kommende Jahr mit euch !!”

Jimmy: Mein Name ist Jimmy und ich tanze seit ungefähr 20 Jahren Hip Hop, Popping, Locking, House und viele andere Richtungen. All das gehört zu meinem Repertoire an verschiedenen Tanzstilen. Meiner Meinung nach sollte man seinen Horizont, was das Tanzen angeht, immer erweitern, denn man lernt nie aus.  Es macht mir sehr viel Freude mein Wissen an meine Schülerinnen und Schüler weiterzugeben und zu sehen wie sie besser werden. Ich habe schon auf verschiedenen Shows als Vorgruppe für Künstler aus den USA, wie beispielsweise Lumide und TQ, getanzt. Desweiteren habe ich mit meiner Gruppe den 3. Platz der Fränkischen Meisterschaft belegt. Auf der Deutschen Meisterschaft  in Electric Boogie, oder Popping, den 2. Platz im Duo belegt. In Berlin und Frankfurt habe ich auf verschiedenen Fashion Galas getanzt und außerdem sehr viele Battles bestritten, um mich mit anderen Tänzern zu messen und besser zu werden.”

 Chiara: “Huhu, mein Name ist Chiara Schäffer, ich bin 19 Jahre alt und seit Januar 2018 beim Hip-Hop Projekt in der Gemeindejugend tätig.
Ich habe vergangenen Jahres mein Abitur absolviert. Außerdem habe ich vor 2 Jahren meine Ausbildung zum Coach und Hip-Hop Trainer im Bereich Kinder und Jugendlichen in der KDS-Tanzschule abgeschlossen und unterrichte seitdem auch in meiner Freizeit jegliche Kinder- und Teenagerkurse. Zudem nahm ich an zahlreichen Auftritten und Meisterschaften, wie die Europa-und Weltmeisterschaft teil. Ich freue mich sehr meine zahlreichen Erfahrungen im Bereich Tanzen weitergeben zu können und mit den Tanz freudigen unter euch ein tolles Jahr zu haben.”

Bei Interesse: Hier kannst du dir/ können Sie sich bereits jetzt die mögliche Anmeldung für ihr Kind mit weiteren Infos, z.B. Kosten und Zahlungsmöglichkeiten, anschauen und downloaden:

Neue Anmeldung ab September 2018: anmeldung-hiphop-ab-18-09

Wir freuen uns auf Dich!!!

JUckt´Z Rimpar, Cilia, Chiara, Jimmy und Gemeindejugendarbeit