Ferienprogramme

Die Gemeindejugendarbeit bietet seit 2008 regelmäßig in den ersten Wochen der Oster- und Pfingstferien sowie in den Herbstferien vielfältige Ferienangebote für Kinder, Jugendliche und Familien an.

Das “größte” und bekannteste Ferienprogramm ist das “Hüttendorf”, unser zweiwöchiger Abenteuerspielplatz in den ersten beiden ganzen Wochen der Sommerferien auf dem Grillplatz Rimpar. Bei Interesse an Informationen bitte zu “Hüttendorf” wechseln!

Die Angebote der Ferienprogramme finden teils in den Jugendzentren oder anderen öffentlichen Gebäuden des Marktes Rimpar wie z.B. der Alten Knabenschule, teils im Landkreis und der Stadt Würzburg statt. Das Programm variiert hier von Bastelangeboten für Kinder bis hin zu Spieletagen über den Besuch des Walderlebniszentrums Gramschatzer Wald oder des nahen Kletterwaldes bis hin zu Nachtwächter- oder Museumspädagogischen Führungen.

Buttern 2017

Tagesfahrten und Aktionen führten bereits auch schon ins Legoland, zum Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne oder in den Tierpark nach Nürnberg, in den Freizeitpark Trippsdrill usw.

Unsere Stornobedingungen: Bedingt durch immer mehr kurzfristige Absagen seit 2015 haben wir vor allem bei Fahrten und kostenintensiveren Aktionen einen größeren Verlust als geplant gemacht! Um Planungssicherheit zu haben müssen wir für alle Ferienprogramme Stornobedingungen einführen.

  • Erfolgt der Rücktritt mehr als zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn, fallen keine Stornokosten an.
  • Erfolgt der Rücktritt weniger als zwei Wochen, aber länger als 7 Wochentage vor Veranstaltungsbeginn, sind 50 % der Kosten als Stornokosten von Ihnen zu zahlen.
  • Erfolgt der Rücktritt 7 Wochentage oder kürzer vor Veranstaltungsbeginn, so ist das volle Entgelt von Ihnen zu zahlen.
Rimpar spielt!

Die aktuelle Ausschreibung finden Sie hier:

2018-Ausschreibung Pfingstferienprogramm